0

Ferri: Mutig ist, wer Hilfe holt!

Mit Begleitheft zur Mobbing-Prävention in Kindergarten und Grundschule, Kamishibai Bildkartenset, Bilderbuchgeschichten für unser Erzähltheater

16,00 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 4260179517655
Sprache: Deutsch
Umfang: 16 S., DIN A3, 16 Bildkarten, einseitig bedruckt,
Format (T/L/B): 0.6 x 42 x 30 cm
Lesealter: 4-10 J.

Beschreibung

Was hilft bei Mobbing unter Kindern? Ferri der Fisch versteht die Welt nicht mehr: plötzlich sind alle gemein zu ihm, nennen ihn einen Schreihals und drohen ihm, wenn er sich wehren möchte. Zuhause will er nichts darüber erzählen, weil er sich schämt - vielleicht liegt es ja an ihm? Zum Glück hat Wali der Wal eine Idee, wie alle gemeinsam über die Anfeindungen sprechen und sich wieder vertragen können. Mit einer klar strukturierten Handlung und sympathischen Protagonisten, in die sich die Kinder gut einfühlen können, zeigt die Geschichte alle Mechanismen von Mobbing kindgerecht auf. Die Bildkarten für das Kamishibai sind dabei eine wertvolle Unterstützung, um über systematisches Mobbing in Kindergarten und Schule zu sprechen und gemeinsam Lösungsstrategien zu entwickeln. - Anti-Mobbing-Geschichte für Kita und Grundschule  BildkartenSet für das KamishibaiErzähltheater Kann mit dem SpielfigurenSet für die Erzählschiene ergänzt werden Hilfe holen, selbst aktiv werden: Was können Kinder bei Mobbing tun? Inkl. Zusatzmaterial und Tipps zur Präventionsarbeit Strategien gegen Ausgrenzung: Ideen, um das WirGefühl zu stärken Mobbing verstehen: Mit dem Kamishibai soziale Kompetenzen bei Kindern fördernDas Kamishibai ist ein einfaches Erzähltheater: Aus einem Rahmen werden während des Vortrags nacheinander die Bildkarten gezogen. Die visuelle Unterstützung macht es Kindern einfacher, der Erzählung zu folgen - auch schwierige Themen werden so begreifbar.Autorin Gertraud Mesner ist Gründerin von "mobb ned e.V. zur Mobbing-Prävention in Kindergarten und Grundschule". Gemeinsam mit Beate Welsch, Profi für Puppentheater für Kinder, hat sie die Anti-Mobbing-Geschichte "Mutig ist, wer Hilfe holt" konzipiert. Kinder werden altersgerecht an ein komplexes Thema herangeführt und erhalten vielfältige Gesprächsimpulse, um über eigene Erlebnisse zu sprechen. Mobbing hat viele Facetten - das Erzähltheater ermöglicht es Kindern, Fragen zu stellen und gemeinsam über Lösungen nachzudenken!

Autorenportrait

Gertraud Mesner, Erzieherin und systemische Konflikt- und Mobbingberaterin, langjährige Erfahrung im Kindergarten und Vorschulbereich, in der Familienbildung, in der sozialen Arbeit mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen und als Einrichtungsleitung einer Kindertageseinrichtung, Gründerin von mobb ned! Mobbingprävention Erding e. V.

Weitere Artikel vom Autor "Mesner, Gertraud/Welsch, Beate"

Alle Artikel anzeigen

Andere Kunden kauften auch