0

Stationenlernen Religion: Jesus wird geboren

Arbeitsblätter, Kopiervorlagen, Spiele, Lehrerbegleitheft, In 3 Niveaustufen, Mit eKami für Bilderbuchkino, In Sammelmappe, Arbeitsmaterial Grundschule, Stationenlernen Religion

25,00 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783769824742
Sprache: Deutsch
Umfang: 52 S., Lehrerheft: 52 Seiten Kopiervorlagen und pä
Format (T/L/B): 1.2 x 30 x 21.5 cm
Lesealter: 6-10 J.

Beschreibung

Weihnachten in der Grundschule: Das Wunder der Geburt Jesus Wo kam Jesus zur Welt? Weshalb ist in der Bibel keine Rede von Ochs und Esel? Was haben unsere Weihnachtsbräuche und Traditionen mit der Geburt Jesu zu tun? Weihnachten ist für Kinder das liebste christliche Fest. Mit diesem Unterrichtsmaterial erfahren sie an den Lernstationen, was in dem kleinen Stall in Bethlehem vor sich ging - ganz spielerisch und mit viel Vorfreude auf ein tolles Weihnachtsfest!Sofort einsetzbar: umfassendes Material für den Religionsunterricht in der GrundschuleVielfältige Lernangebote: Arbeitsblätter, Memo-Karten und PuzzlesAuch ohne Vorkenntnisse einsetzbarAbgestimmt auf das Kamishibai-Bildkartenset "Jesus wird geboren"Arbeitsmaterial in drei Niveaustufen für Differenzierung nach WissensstandInklusive Download-Code für das eKami: Bilderbuchkino für den Beamer Gleich loslegen: Alles für die Stationenarbeit zur Weihnachtsgeschichte Zuerst wird die Geschichte der Geburt Jesus mit dem Kamishibai-Erzähltheater oder dem Beamer präsentiert, danach werden die verschiedenen Spiele und Arbeitsblätter in den Stationen bearbeitet und anschließend wird gemeinsam darüber gesprochen: Die bewährte Methode des Stationenlernens verbindet Einzel- und Gruppenarbeit mit Reflexion über das Gelernte. Das Unterrichtsmaterial umfasst mehrere Differenzierungsstufen und wird so auch Leseanfängern oder Kindern mit Sprachlernschwierigkeiten gerecht. Im Lehrerheft des Pakets finden Sie Anregungen zur Didaktik und Methodik sowie Impulse für weiterführende Unterrichtsgespräche.

Autorenportrait

Britta Vaorin ist Lehrerin für die Primarstufe in Nordrhein-Westfalen, abgeordnete Lehrkraft am Seminar für Evangelische Theologie an der Philosophischen Fakultät der Universität Siegen und war Lehrbeauftragte an der Technischen Universität Dortmund am Institut für Allgemeine Didaktik und Schulpädagogik. Als Referentin hält sie Fortbildungen zu den Bereichen "Kreativität und Religionsunterricht", "Schüleraktivierende Methoden im Religionsunterricht", "Religion und Inklusion" sowie "Sprachsensibler Religionsunterricht".

Andere Kunden kauften auch